23.09. | NORDBLOC | KIEL

Der Nordbloc in Kiel ist Deutschlands nördlichste Boulderhalle. Mit 1000qm Boulderfläche, in einer 13 Meter hohen und 2000qm großen Halle, gehört der Nordbloc schon jetzt zu den größeren Anlagen. An unterschiedlichsten Wandshapes und mit Unmengen an Volumen und verschiedensten Griffen wird Euch eine unvergleichliche Vielfalt an Bouldern geboten. Mit der Erweiterung auf insgesamt 1500qm Boulderfläche entsteht aktuell eine der größten Boudlerhallen Deutschlands. Wir setzen alles daran, die Erweiterung zum Flatlandertermin fertig zu stellen und Euch einen unvergesslichen Wettkampftag an nagelneuen Wänden zu bieten.

Wenn das Wetter mitspielt, bauen wir den Grill auf, sodass Ihr Euch zwischen Weinreben und Blumenbeeten Euer mitgebrachtes Grillgut zubereiten könnt. Alternativ haben wir Würstchen für kleines Geld zum Selbergrillen für Euch.
 

FLATLANDER im NORDBLOC

  • Siegerehrung der Tagessieger und Gesamtsieger
  • Tombola für alle Teilnehmer
  • Grill für mitgebrachtes Grillgut und Würstchen zum Selbergrillen
  • Ausgabe der FLATLANDER Shirts

Ablauf

Check-In: ab 10:00 Uhr
Start Bouldern: 12:00 Uhr
Ende Bouldern: 18:00 Uhr
Eingabeschluss: 18:15 Uhr

ERGEBNISSE

DAMEN

HERREN


 

Anfahrt

Nordbloc GmbH
Grasweg 40
24118 Kiel

Mitten in der Stadt und umringt vom Unigelände ist die Anfahrt mit Bus, Bahn und Fahrrad kein Problem und für alle, die lieber mit dem Auto kommen, haben wir einen großen Parkplatz.

 

MIT UNTERSTÜTZUNG VON: